Ansichten von Wiesen


Der Kirchplatz in der Dorfmitte.


Sommerfrische am Wiesener Wörthsee.


Das Besondere am Altmainstadion: Fußballspielen beim Dorffest mit Blick auf den Staffelberg.


Wiesen versteht es zu feiern.


Oldtimertreffen an einem schönen Sommertag.


Archiv

2014

Sklupturenweg im Flussparadies Franken. Aufstellung der Skulptur "Fließende Begegnung" von Manfred Reinhart an Rastplatz, Höhe der Mainbrücke bei Wiesen.


Bedingt durch Baumaßnahmen an der ICE-Neubaustrecke wurde der Mainradweg Höhe der Mainbrücke bei Wiesen verlegt. Seitens der LRA Lichtenfels befürwortete man die Verlegung des bereits vorhandenen Rastplatzes auf ein Grundstück des Landkreises am neu gestalteten Radweg. Mit der Aufstellung der Skulptur von Manfred Reinhart erhielt der viel genutzte Rastplatz ein enorme Aufwertung. [mehr...]

Der Kreisverband des BBV feierte unter großer Teilnahme der Bevölkerung Erntedank in Wiesen.


Zum diesjährigen Erntedankfest lud der Kreisverband Lichtenfels des BBV nach Wiesen ein. Die Feierlichkeiten begannen mit einem festlichen Gottesdienst in der St. Andreas Kirche. [mehr...]

Veranstaltungen am Kirchweihwochenende


Am zweiten Wochenende im Juli gedachte die Christengemeinde der Weihe ihrer Ortskirche St. Andreas. Neben dem Festgottesdienst am Sonntag wurde ein buntes Unterhaltungsprogramm angeboten. [mehr...]

Theatertage der Theatergruppe "Rampenlicht 2000 e. V." in der Scheune der Familie Hellmuth.


Ein unterhaltsamer für das treue Publikum der Theatergruppe. Einmal mehr hatten sich die Laienspielerschar unter ihrem Regisseur Gregor Schober gut vorbereitet und spielten sich sich mit dem Schwank "Ach du fröhliche.." in die Herzen der Besucher. [mehr...]

Theatertage 2014


Nach langen Vorbereitungen stehen die Theatertage 2014 der Theatergruppe Rampenlicht 2000 e. V. sprichtwörtlich wieder vor der Haustüre. Ein ansprechendes Bühnenbild wurde wieder gestaltet. [mehr...]

Beschreibung der Tour Nr. 1 Braureiführer Bad Staffelstein


Am 15. Mai 2014 war es nach langer Vorbereitung soweit. Der Brauereiführer mit den 10 Brauereien im Stadtgebiet wurde der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Brauereiführer sind u. 4 Wandertouren zu den Brauereien dargestellt. Am Samstag, 17. Mai führte Franz Böhmer die Tour 1 über Wiesen und Nedensdorf zurück nach Bad Staffelstein. [mehr...]

Wahnsinns Wiesner Weiber auf Faschingstour


Faschingsumzüge beleben alljährlich das Pubulikum in mehreren Städten und Gemeinden am Obermain. [mehr...]

Showfasching der Theatergruppe Rampenlicht 2000 e. v. und des Stammtisches der Eierbergfreunde


Showfasching in der Gastwirtschaft Thomann. Gregor Schober hatte mit seinem Team nicht nur für eine passende Dekoration gesorgt. Mehrere Sketsche und Einlagen belebten den Faschingstrubel. [mehr...]

Kalender 2014 von Wiesen


Der Jahreskalender 2014 mit Bildern rund um Wiesen vermittelt einmal mehr einen kleinen Eindruck über Landschaft und Leute [mehr...]


2013

Dorfweihnacht und Weihnachtskonzert


Die Dorfweihnacht vor der St. Andreas-Kirche war einmal mehr Anziehungspunkt nicht nur für Einheimische. Die Dorfkirche war dicht gefüllt beim Weihnachtskonzert der örtlichen Blasmusik. [mehr...]

Helmut Vordran laß aus "Drei Eichen" und anderen. Theatergruppe Rampenlicht spielte bezugnehmend einen unterhaltsamen Sketsch.


Das Nebenzimmer der Gastwirtschaft Hellmuth war dicht gefüllt. Für den Veranstalter, die Theatergruppe Rampenlicht e. v. 2000, begrüßte Gregor Schober und stellte gleichzeitig den fränkischen Krimi-Erfolgsautor Helmut Vorndran vor. Ein sehr unterhaltsamer Abend, der durch einen Sketsch der Theatergruppe - Ein Toter im Wiesener Wald - zusätzlich belebt wurde. [mehr...]

Jahreshauptversammlung der Theatergruppe mit Festlegung der Termine für die Theatertage 2014


Im Rahmen der Jahreshauptversammlung bei der Theatergruppe Rampenlicht 2000 e. v. wurden unter anderem auch die Theatertage 2014 festgelegt. [mehr...]

Schlepperwallfahrt 2013 Vierzehnheiligen


Die fünfte Auflage der Schlepperwallfahrt fand diesmal mit Rekordbeteiligung von rund 120 Fahrzeugen statt. Teilnehmer reisten aus 300 Kilometer Entfernung an. [mehr...]

Bayerntour mit Moderatorin Carolin Reiber aus Bad Staffelstein


Am kommenden Mittwoch den 11. September macht die Bayerntour Station in Bad Staffelstein [mehr...]

Fünftes Brauereifest um das historische Rathaus der Stadt Bad Staffelstein. Vertreten war auch die beiden Brauerein aus Wiesen.


Ein einzigartiges Fest rund um das Rathaus. Die 10 Brauereien boten den Besuchern eine breite Palette ihrer Erzeugnisse. Der Besucheranstrum verdeutlichte, wie Einheimische und Gäste gleichwohl den heimischen Gerstensaft zu schätzen wissen. [mehr...]

Unterhaltsames Programm an den Kirchweihtagen


Ein unterhaltsames Wochenende boten Freiwilliges Feuerwehr und der "Stammtisch der Eierbergfreunde" Einheimischen und Gästen. Die beiden Brauereigaststätten fanden regen Zulauf. " [mehr...]

Theatertage der Laienspielgruppe "Rampenlicht 2000 e. V."


Unterhaltsame Abende für das Publikum. Die Theatergruppe "Rampenlicht 2000 e. V." spielte den 3-Akter "Natur Pur". [mehr...]

Theatertage 2013: Vorbericht


Die Theatertage 2013 beginnen mit der Premiere am kommenden Donnerstag in der Scheune der Gastwirtschaft Hellmuth [mehr...]

Hochstimmung beim Showfasching 2013. Mehrere Einlagen und Sketsche belebten den stimmungsvollen Abend.


Einmal mehr themegetreu war das Nebenzimmer der Gastwirtschaft Thomann ausgestaltet. Insgesamt 7 Sketsche und Auttritte präsentierte Showmaster Gregor Schober dem närrischen Publikum. Es herrschte Hochstimmung bis in die Morg....... [mehr...]

Kalender Wiesen 2013 mit Bildern rund um Wiesen


Der Kalender von Wiesen zeigt auch im Jahre 2013 Bilder rund um dem Ort. Die Motive sind Jahreszeit entsprechend aufgenommen. Viel Spaß beim Betrachten. [mehr...]

Dorfweihnacht und Weihnachtskonzert am Dorfplatz


Dorfweihnacht und Weihnachtskonzert belebten einmal mehr das kultrelle Leben des Ortes. [mehr...]


2012

Kalender Wiesen 2012


Der Kalender mit Bildern rund um Wiesen und Blicken ins Obere Maintal deutet im Titelbild auch auf 10 Jahre Homepage www-wiesen-dorf.de hin. [mehr...]

Baumpflanzaktion am Ortsrand von Wiesen


Der Charakter der Ortschaft ist geprägt von einem Grüngürtel, der den Ort umgibt. Durch Baumaßnahmen haben sich in den letzten Jahren erweiterte Grünflächen am Randes des Ortes ergeben. Die gepflanzten Bäume schaffen nicht nur Auflockerung sollen einmal als Schattenspender ihren Zweck erfüllen. [mehr...]

Theatertage 2012 in Wiesen


Die Theatertage waren einmal hervorragend besucht. Mit dem Lustspiel "Tanz der Mäuse" boten die Laiendarstellerinnen- und darsteller nicht nur gute Unterhaltung sondern bereicherten auch das Kulturleben des Ortes. [mehr...]

Veranstaltungen Kirchweih 2012


Vom 06.07 - 09.07.12 feierte die Filialkirchengemeinde St. Andreas ihr Kirchweihfest. Der Festgottesdienst fand am Sonntag statt. über die Tage verteilte sich ein buntes und unterhaltsames Kirchweihprogramm. [mehr...]

Schlepperwallfahrt nach Vierzehnheiligen


Die Odtimerfreunde Bad Staffelstein veranstalteten diesjährig die 4. Schlepperwallfahrt nach Vierzehnheiligen. Rund 90 Oldtimerfreunde hatten sich eingefunden. [mehr...]

Bekennende Frankenfans


Schon von kleinster Kindheit an lernte Nico das Frankenland - vornehmlich die Region um Bad Staffelstein - kennen. Seine Begeisterung für den fränkischen Tradtionsclub !1. FC Nürnberg begann 2006. Die Begeisterung zum "Club" hat sich mittlerweile auf die ganze Familie übertragen. Seit kurzem ist der fußballbegeisterte Jugendliche auch Mitglied beim "Club". [mehr...]

Jahreshauptversammlung Theatergruppe


Jahreshauptversammlung bei der Theatergruppe Rampenlicht 2000 e.v. mit umfangreicher Tagesordnung, u. a. Bekanntgabe der Termine der Theatertage 2013 [mehr...]

Jahreskalender von Wiesen 2013


Der neue Jahreskalender von Wiesen 2013 zeigt einmal mehr Ansichten von Bildern rund um Wiesen und dem Maintal. [mehr...]


2011

Kalender 2011


Der neue Kalender zeigt Bilder rund um Wiesen. [mehr...]

Wiesner Showfasching 2011


Unter dem Motto des Abends: "Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss nach Wiesen gehn" fand in der Gastwirtschaft Thomann der diesjährige Fasching statt. [mehr...]

Kirchweihfeier mit Festgottesdienst und Rahmenprogramm


Erstmalig wurde durch die Freiwillige Feuerwehr, hier unter Regie ihres Vorsitzenden Robert Scherer ein Kirchweihbaum aufgestellt. [mehr...]

Priesterjubiläum von Pater Gottfried Scheer


Es war der Wunsch des Jubilars an seinem Geburtsort - hier feierte er auch seine Primiz - sein 40-jähriges Priesterjubiläum zu feiern. Die Feier nahm ihren Anfang mit einer feierlichen Kirchenparad. [mehr...]

Freiwilliger Feuerwehrdienst ist Dienst am Nächsten


Jugendliche, Frauen und Männer leisten bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiven Dienst. Sie übernehmen somit Verantwortung für ihren Ort , ihre Gemeinschaft und den Nächsten. Aus- und Fortbildung genießt einen hohen Stellenwert. In der Jugendwehr lernen die Jugendlichen nicht nur den Umgang mit technischem Gerät, sondern auch Ordnung und Diziplin in der Gemeinschaft. Wie die Jugendlichen selbst sagen, haben sie Spaß und Freude an der Sache. Die eingestellten Bilder und Texte zeigen einen Querschnitt in die Arbeit der Feuerwehr: Jugendleistungsmarsch, Leistungsabzeichen und Jahreshauptversammlung. [mehr...]

Dorfleben am einem Novemberabend


Der Martinsumzug durch den Ort war einmal mehr ein Erlebnis für die Kinder des Ortes. Am Krieger- und Ehrenmal vor der St. Andreas Kirche gedachte die Kirchengemeinde der Opfer der beiden Weltkriege und betete um Frieden. Bei der Jahreshauptversammlung der Theatergruppe wurden u. a. die Termine für die Theatertage 2012 festgelegt. [mehr...]


2010

Wiesner Showfasching 2010


Für einen Abend fühlten sich die Besucher mit der weiten Welt verbunden. Das Organisationsteam, bestehend aus Mitgliedern der Theatergruppe „Rampenlicht“ und Stammtisch „Eierbergfreunde“ hatten um ihren „Showleiter“ Gregor Schober nicht nur für eine identische Ausgestaltung des Nebenzimmers der Gastwirtschaft Thomann gesorgt sondern boten auch mehre Tanzeinlagen und Sketche. [mehr...]

Kalender 2010


Der neue Kalender für Wiesen ist da. 12 Monate rund um das Dorfleben. [mehr...]

Alessandro Schober bei deutscher Meisterschaft im Ju-Jutsu erfolgreich


Alessandro Schober aus Wiesen und sein Partner Patrick Helmreich aus Unterzettlitz gewinnen in der Klasse U 18 Duo Men die „Italien Open“. [mehr...]

Theatertage 2010


„Baby wider Willen“, eine Komödie in 3 Akten von Bernd Gumbold, sorgte in der Theaterscheune der Familie Hellmuth für gute Unterhaltung. [mehr...]

Wiesen feierte Kirchweih


Ein unterhaltsames Kirchweihprogramm bot der „Stammtisch der Eierbergfreunde“ über die Kirchweihtage. Der Festgottesdienst am Sonntag wurde musikalisch begleitet durch die örtliche Blasmusik. [mehr...]

Weihnachtskonzert der Blasmusik


Unter Regie des Stammtisches der "Eierbergfreunde" veranstaltete die Wiesener Blasmusik ein Weihnachtskonzert am Dorfplatz. [mehr...]


Ein reges Vereinsleben

Die Thetergruppe "Rampenlicht"

Im Jahre 2000 fand sich im Rahmen der 500-Jahrfeier der St.-Andreas-Kirche unter der Leitung von Gregor Schober eine Gruppe von Laienspielern zusammen und inszenierte einen unterhaltsamen Theaterabend. Seitdem begeistert Jahr für Jahr das Team um Gregor Schober das Publikum während der "Wiesener-Theatertage". Der Verein im Portrait.

Retten - Löschen - Bergen - Schützen
Seit 125 Jahren (1883-2008)

In den 125 Jahren ihres Bestehens hat sich die Feuerwehr Wiesen einen Namen gemacht. Sie gilt als eine der "schlagkräftigsten Wehren der Stadt Bad Staffelstein". 2008 sind von den 77 aktiven Feuerwehrleuten, elf Feuerwehranwärter. Damit hat sich die Zahl der Aktiven seit 1883 mehr als verdoppelt. Der Feuerwehrverein selbst hat 101 Mitglieder. Seit Dezember 2007 ist er als "Freiwillige Feuerwehr Wiesen e.V." in das Vereinsregister eingetragen. Die Aufgaben haben sich für die Feuerwehr seit damals in den Grundzügen wenig verändert. Nach wie vor werden Bürgerinnen und Bürger in der Brandbekämpfung ausgebildet. Getreu dem Motto: "Retten - Löschen - Bergen - Schützen".

Erfahren Sie mehr über den die Feuerwehr.

Die Wiesener Blaskapelle

Die Wiesener Blasmusik gründete sich 1977. Als Begründer und Säulen der Musik sind die Gebrüder Peter und Baptist Schober anzusehen. Beide sind im Übrigen heute noch aktiv. Ihre musikalische Ader vererbten die Brüder einerseits in ihren Familien, andererseits vermittelten sie sie in verdienstvoller Weise einen Kreis von jungen Musikerinnen und Musiker, die sie um sich scharten. Die Wiesener Blaskapelle im Portrait.